Bad Kötzting


Bad Kötzting


Leider ist diese Reise bereits ausgebucht. Rufen Sie uns an - wir finden bestimmt etwas passendes für Sie.

 

749,00
Preis pro Person

BusreiseBeschreibung

 

Bayerns jüngstes Kneippheilbad

Endlose Wälder, mächtige Bergrücken und sanfte Kuppen, kleine Bergseen, darüber zarte Nebelstreifen in der Dämmerung. So zeigt sich die größte Waldlandschaft Mitteleuropas: der Bayerische Wald. 

Auf rund 6.000 Quadratkilometern breitet sich der Bayerische Wald zwischen Donau, Böhmerwald und der österreichischen Landesgrenze aus. Entlang der Grenze zu Tschechien liegt Deutschlands einziger Urwald, der Nationalpark Bayerischer Wald mit seiner unberührten Natur und seltenen Tierarten wie Luchs und Fischotter. Mehr als 130 Berggipfel über 1.000 Meter können erwandert werden, wie Arber, Osser, Rachel, Lusen, oder Brotjacklriegel.

 

Reiseverlauf

 

1. Tag Anreise Bad Kötzting

„Grüß Gott“ und herzlich Willkommen im familiär geführten 3 Sterne Hotel Amberger Hof in Bad Kötzting direkt am Marktplatz keine 20 Schritte vom oberen Markt des liebenswerten Bayerwald-Städtchens entfernt. 
Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie die freundliche Atmosphäre. Neu ausgestattet Nichtraucherzimmer mit Bad oder Du/WC, Kosmetikspiegel, Fön, Flat-TV, kostenloses WLAN, Radio, Telefon und Safe versprechen Erholung pur. Die ausgezeichnete regionale und abwechslungsreiche Küche, die täglich frisch und mit regionalen Produkten für Sie zubereitet wird verwöhnt Sie am Morgen mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und am Abend mit einem 4-gängigen Wahlmenü.

2.-6. Tag Zur freien Verfügung in Bad Kötzting

Im Reisepreis enthaltene Ausflugsfahrten:
Rundfahrt Bayerischer Wald mit Besuch einer Glashütte und Bärwurzerei

Mit einem Reiseleiter erkunden wir den Bayerischen Wald mit Besuch des Glasdorfes Weinfurtner in Arnbruck und eine Bärwurzerei.
Tagesfahrt Regensburg mit Stadtführung
Fahrt in die Domstadt Regensburg. Während einer Stadtführung lernen Sie die romantische Altstadt kennen, die seit 2006 zum UNESCO-Welterbe gehört. Lassen Sie sich vom mittelalterlichen Flair und dem berühmten Dom St. Peter verzaubern, der mit seinen weit sichtbaren Türmen Mittelpunkt der Stadt ist. Zum Mittagessen können Sie in eines der zahlreichen Restaurants in der Innenstadt einkehren. 
Tagesfahrt Böhmerwaldrundfahrt 
Ausflug in die Tschechische Republik, in den Böhmerwald. Der Böhmerwald ist ein aus zwei Rücken gebildetes Gebirge, die im Südosten durch das Tal der Moldau getrennt, parallel zueinander verlaufen. Lassen Sie sich während einer Fahrt durch den größten Nationalpark Tschechiens von der wunderschönen Aussicht begeistern.

7. Tag Heimreise

 

Weitere Produktinformationen

Zimmertyp Doppelzimmer

Auch diese Kategorien durchsuchen: LEHR'S-REISEN, URLAUB & REISEN, Berge, Reisekalender 2019