Arzl im Pitztal


Neu

Arzl im Pitztal

Verfügbar

649,00
Preis pro Person


BusreiseBeschreibung

In dieser einmaligen Landschaft finden Familien, Erholungs- und Unterhaltungssuchende gleichermaßen das passende Angebot für ihren Urlaub. Hier gibt es viel zu sehen, zu erleben und viel zu genießen. 

 

Reiseverlauf

1. Tag Anreise Arzl – Ortsteil Wald
Herzlich Willkommen Ferienhotel Bergland im Pitztal. Das Hotel liegt im Ortsteil Wald in Arzl am Beginn des Pitztales. Lassen Sie sich verwöhnen und verbringen Sie eine Urlaubszeit genau nach Ihren Vorstellungen. Im Hotel Bergland sind Ihnen kulinarische Gaumenfreuden, komfortable Zimmer, ein Unterhaltungsangebot für die ganze Familie und ein Entspann- und Verwöhnprogramm für Körper und Seele garantiert. Dafür und für die Erfüllung Ihrer persönlichen Wünsche engagiert sich die ganze Familie Flir! Entspannen Sie im Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Zirben Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Nebelgrotte, Wärmebank mit Kneipp Fußbäder, mit ca. 20 heißen Sitzplätzen sowie ein beheiztes Freibad im Sommer.

2. Tag Tagesausflug Garmisch-Ettal 
Fahrt durch das Inntal bis Telfs, weiter über Mösern nach Seefeld, wobei wir bei der bekannten Friedensglocke einen Stopp einlegen, weiter über Scharnitz nach Garmisch-Partenkirchen (Aufenthalt)–Kloster Ettal ( kurzer Aufenthalt )–vorbei an  Linderhof 16 t. Plansee–Reutte wieder ins Tiroler Land zurück, über den Fernpass vorbei am Fernsteinsee, durch das Gurgltal geht es zurück ins Pitztal.

3. Tag Tagesausflug Kaunertal  Nordcap Tirols 
Fahrt durch das Inntal über Landeck, in Prutz zweigen wir ab in das Kaunertal – am Talende bestaunen wir den 7 km langen Gepatsch-Stausee, fahren über die 26 km lange Gletscherstraße bis auf 2.750 m Seehöhe. Möglichkeit mit der Karljochbahn auf 3108 m, 3-Länder-Eck.

4. Tag Tagesfahrt nach Innsbruck über das Inntal nach Innsbruck, in die Landeshauptstadt Tirols. Wir fahren am Europameisterschaftsstadion Tivoli vorbei, Sie haben die Möglichkeit auf die Sprungschanze Bergisel zu fahren– Aufpreis ca. € 7,50 pro Person für Auffahrt mit Schrägaufzug zum Sprungturm,oder Kombiticket mit Tirol Panorama.
Im Anschluss Fahrt ins Zentrum Innsbrucks und bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Schwarz – Mander - Kirche, das Goldene Dachl, den Stadtturm, die Triumphpforte oder die Annasäule in der beliebten Einkaufsstraße Maria-Theresien-Straße zu sehen.

5. Tag Tagesfahrt Ötztal
Fahrt in das Paralleltal zum Pitztal – das Ötztal: Wir fahren bis ans hinterste Talende in das kleine Dorf Vent, wo der legendäre Film „Geierwally“ gedreht wurde (Der Chef Gabriel kann mehr darüber erzählen) und weiter nach Obergurgl. Am Retourweg halten wir zuerst bei Tirols höchstem Wasserfall, dem Stuibenfall – anschließend fahren wir noch ins idyllisch gelegene Niederthai und genießen einen kurzen Aufenthalt auf dem wunderbar gelegenen Hochplateau

6. Tag Traktorfahrt 
Am späteren Vormittag bringt uns der Hoteltraktor zur Alm – bei der Jausenstation Waldeck haben wir die Möglichkeit, herrliche Spaziergänge über die Almwiesen zu machen. 

7. Tag Heimreise 
Mit neuen Eindrücken treten wir die Rückreise an.

  

Weitere Produktinformationen

Zimmertyp Doppelzimmer

Auch diese Kategorien durchsuchen: LEHR'S-REISEN, URLAUB & REISEN, Reisekalender 2019, Berge