Normandie-Bretagne-Rundreise


Neu

Normandie-Bretagne-Rundreise

Verfügbar

955,00
Preis pro Person


BusreiseBeschreibung

Die Normandie und Bretagne zählen zu den schönsten und beliebtesten Urlaubszielen in Frankreich. Die interessante Kombination aus herber Küstenlandschaft mit romantischen Fischerorten und weltbekannten Sehenswürdigkeiten prägen diese fantastische Rundreise. Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch auf der Insel Jersey. Sie gilt als die sonnenreichste aller britischen Inseln und ist berühmt für ihre ausgedehnten Strände. Auf Grund des milden Klimas findet man auf der Insel eine interessante Mischung mediterraner Vegetation, wie z.B. Palmen, Drachenbäume, Kamelien und wilde Orchideen.

 

Reiseverlauf

1. Tag Anreise Rouen 
Über die Autoroute de Normandie reisen Sie nach Rouen, der ersten Residenz der Normannenherzöge. Zimmerbezug im Hotel Holiday Inn Express Rouen Centre und gemeinsames Abendessen

2. Tag Rouen – Saint-Malo und Umgebung 
Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer Stadtführung Rouen kennen. Die gotische Kathedrale und die prachtvolle Altstadt sind besonders sehenswert. Anschließend führt sie die Reise nach Honfleur, einem reizvollen Hafenort mit unzähligen alten Häusern. Entlang der Côte Fleurie passieren Sie
die mondänen Seebäder Trouville und Deauville. Gegen Abend erreichen Sie Saint-Malo in der Bretagne. Einst wohnten kühne Seefahrer in der bretonischen Korsarenstadt.  Zimmerbezug im Hotel La Cite in Saint-Malo – gemeinsames Abendessen

3. Tag Ganztagesausflug Insel Jersey 
Nach einem frühen Frühstück geht es am Morgen mit der Fähre zur englischen Insel Jersey. 
Jersey ist nur 116km² groß, doch eine Welt für sich. Eine bezaubernde Insel mit einer liebenswerten Mischung aus England und Frankreich. Die britische Kanalinsel Jersey ruft! Traumhaft schöne Sandstrände, mittelalterliche Burgen, Herrenhäuser, Ganggräber aus der Steinzeit und alte Felskirchen sind nur einige der Attraktionen, die Ihnen bei Ihrem Ausflug gezeigt werden können. Das Inselinnere ist üppig grün und von einem Netz kleiner Straßen und Wege durchzogen. Wildblumen blühen überall. Jersey ist zu jeder Jahreszeit von besonderem Reiz: Leuchtende Felder voller Osterglocken im Frühling, Sonnenbaden im Sommer und Spaziergänge im bunten Herbst. Am Vormittag unternehmen Sie eine Rundfahrt mit örtlichem Reiseleiter, der Nachmittag steht Ihnen für Erkundungen auf eigene Faust zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel La Cite in Saint-Malo - gemeinsames Abendessen

4. Tag Ausflug Saint-Malo und Mont-Saint-Michel
Frühstück. Heute besichtigen Sie mit einer Reiseleitung Ihr Aufenthaltsort St. Malo. Wie ein steinernes Schiff reckt Saint-Malo in der Rance-Mündung stolz seine Festungsmauern ins Meer. Die aus den Befestigungen emporragenden Fassaden und Türme verleihen der Stadt ihre einzigartige Silhouette. Der Wehrgang bietet einen herrlichen Ausblick auf die Stadt.  Anschließend fahren Sie zum berühmten Mont Saint Michel, das „Wunder des Abendlandes“. Seit drei Jahren ist der Mont Saint Michel nur noch durch eine Brücke mit dem Festland verbunden, um das weitere Versanden der Bucht zu verhindern. Sie parken auf dem Festland und steigen in örtliche Busse um. Der Mont St. Michel ist eine einzigartige romanisch-gotische Kirchenburg, die sich auf einem Granitfelsen im Wattenmeer des Ärmelkanals befindet. Es besteht die Möglichkeit zur Innenbesichtigung der Abtei (Eintritt ca. 8€ nicht im Reisepreis enthalten). Rückfahrt zum Hotel La Cite in Saint-Malo und gemeinsames Abendessen.


5. Tag Saint-Malo – Reims 
Nach einem gemütlichen Frühstück geht die Fahrt nach Reims, die Krönungsstadt in der Champagne. Übernachtung im Hotel Mercure Reimes Parc des Expositions in Reims - Gemeinsames Abendessen 

6. Tag Heimreise

 

Weitere Produktinformationen

Zimmertyp Doppelzimmer

Auch diese Kategorien durchsuchen: LEHR'S-REISEN, URLAUB & REISEN, Strand & Meer, Themenreisen, Städtereisen