Blumenriviera & Côte d’Azur


Neu

Blumenriviera & Côte d’Azur

Verfügbar

729,00
Preis pro Person


BusreiseBeschreibung

Eine der schönsten Küsten der Erde. Man nennt sie den „Blumengarten Europas“ – den sagenumwobenen Küstenstreifen zwischen Portofino und Monte Carlo am tiefblauen Mittelmeer. Das malerische Hinterland mit seinen Olivenhainen und Blumenfeldern wird Sie begeistern. Herrliche Palmenpromenaden mit gemütlichen Straßencafés und mondänen Yachthäfen vermitteln das Gefühl von großer, weiter Welt.

 

Reiseverlauf

1. Tag Anreise an die Blumenriviera 
Sie wohnen im 3-Sterne-Superior-Hotel Liliana in Andora. Andora ist eine italienische Gemeinde an der ligurischen Küste in der Provinz Savona mit 7528 Einwohnern. Das Leben in Andora spielt sich hauptsächlich am Meer ab. Wer einmal Urlaub in dieser traumhaften Region Liguriens gemacht hat, der wird begeistert sein. Das milde, ligurische Klima, die sauberen Strände und das glasklare Meer laden hier zum Träumen ein. Andora besitzt einen großen Yachthafen, wo regelmäßig Segelregatten stattfinden. 

2. Tag Sanremo und ligurisches Hinterland
Zum Start der Reise werden Sie die schöne Blumenriviera kennenlernen. Zunächst besuchen Sie Sanremo, die Hauptstadt der Riviera dei Fiori. Nach der Besichtigung der schönen Stadt haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Im Anschluss fahren Sie entlang der malerischen Küstenstraße durch das elegante Städtchen Ospedaletti, den Luftkurort Bordighera und enden in dem kleinen Ort Dolceacqua. Es folgt eine Weinverkostung mit einem ligurischen Imbiss in einem ländlichen Lokal in der Nähe des idyllischen Ortes.

3. Tag Ventimiglia und Hanbury Garten 
Zuerst entdecken Sie die Stadt Ventimiglia. Sie verfügt über ein interessantes Kulturerbe mit den Überresten eines römischen Theaters und der Kathedrale Santa Maria Assunta. Am Nachmittag geht die Fahrt weiter zum Garten Hanbury, der zu den schönsten Parkanlagen Liguriens gehört. Mit einer Ausdehnung von ca. 18 Hektar beherbergt er eine riesige Anzahl an Blumen und subtropischen Pflanzen. Lassen Sie sich von dieser einmaligen Gartenkunst beeindrucken.

4. Tag Pietra Ligure 
Dieser Ausflug führt Sie nach Pietra Ligure. Das kleine Städtchen besitzt eine sehenswerte Altstadt mit einem prächtigen Palazzi aus der Zeit des 18. Jahrhunderts, die Pfarrkirche San Nicolo di Bari mit zwei Glockentürmen sowie einen schönen Marktplatz. Nach Ihrer Rückkehr ins Hotel steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung.

5. Tag  Menton, Monaco und Monte Carlo 
Der Ausflug beginnt mit der Fahrt nach Menton. Sie besichtigen den beeindruckenden und überdachten Markt in der Markthalle. Nach einer Mittagspause geht es nach Monaco. Sie besichtigen die Altstadt mit der großen Kathedrale Notre-Dame-Immaculée und dem edlem Fürstenpalast. Anschließend fahren Sie weiter nach Monte Carlo. Die Stadt, die für ihre Casinos und Prominenz bekannt ist.

6. Tag Heimreise
 

Weitere Produktinformationen

Zimmertyp Doppelzimmer

Auch diese Kategorien durchsuchen: LEHR'S-REISEN, URLAUB & REISEN, Berge, Strand & Meer