Neu

Urlaubsparadies Oberstdorf im Allgäu

Verfügbar

899,00
Preis pro Person


 

BusreiseBeschreibung

Idyllisch eingebettet inmitten der Allgäuer Hochalpen liegt Oberstdorf, frische Bergluft einatmen und die wunderschöne Naturlandschaft der Allgäuer Alpen entdecken. Ideal für Familienurlaub, Sporturlauber und Erholungssuchende.

 

Reiseverlauf

1. Tag Anreise Oberstdorf  
Herzlich Willkommen im 4-Sterne-Wellness-Hotel Wittelsbacher Hof mit Atmosphäre. Noch nie war‘s mittendrin so ruhig. Ein Schritt durch die Tür und Sie spüren:
Das Hotel Wittelsbacher Hof  ist eine Wohlfühloase, mittendrin.
Zwischen Bergen und Wiesen, Ruhe und Geselligkeit, dem guten Alten und erfrischend Neuen. Zu jeder Jahreszeit besondere Reize erleben.
Ein Platz für Genießer, der lebendig macht! Die gemütlichen Zimmer sind mit Bad mit Dusche oder Bad/WC, Flachbildschirm, Radio Telefon, Minibar, WLAN, Föhn und Kosmetikspiegel ausgestattet.
Starten Sie mit einem ausgewogenem Frühstück vom Buffet in den Tag und lassen Sie sich abends mit Spezialitäten aus unserer klassischen und regionalen Küche im Speisesaal oder in der gemütlichen “Wittelsbacher Stube” verwöhnen.
Entspannen und erholen Sie sich in unserer Sauna- und Wasserwelt, mit einem Traumhaften Blick auf die Allgäuer Bergwelt sowie den grünen Allgäuer Wiesen. Tanken Sie neue Energie und genießen Sie, unabhängig vom Wetter,Wohlfühlanwendungen aus aller Welt in der Wellnessabteilung.

 2.- 6. Tag Zur freien Verfügung in Oberstdorf
Highlight: täglich Bergbahnkarten für die traumhaften Oberstdorfer Bergwelt gratis vor Ort zubuchbar (Nebelhornbahn, Fellhorn/Kanzelwand,Söllereck, Walmendinger Horn und Ifen) Mit der Allgäu-Walser-Card erhalten sie Vergünstigungen und freie Fahrt mit dem Wanderbus innerhalb der Region.

Folgende Ausflugsfahrten sind im Reisepreis enthalten:

Allgäuer Berge & Tannheimer Tal
Eine aussichtsreichen Rundfahrt durch die herrliche Bergwelt. Fahrt über Fischen nach Sonthofen und vorbei am Grüntensee nach Nesselwang. Nächste Station der Route ist Pfronten und Reutte in Tirol. Über den Gaichpass, vorbei am Haldensee durchs Tannheiner Tal, eines der schönsten Hochtäler Europas, geht es dann nach Bayern zurück. Über Oberjoch und Bad Hindelang erreichen Sie wieder Oberstdorf

Halbtagesfahrt ins Kleinwalsertal
Mit seinen etwa 5.000 Einwohnern ist das Tal auf 4 Dörfer Riezlern, Hirschegg, Mittelberg und Baad aufgeteilt. Das Kleinwalsertal gehört zu Österreich, ist aber nur von Deutschland aus zu erreichen. Aufenthalt in Riezlern, am Talanfang gelegen, ist mit seinen Ortsteilen Wald, Schwende, Unterwestegg und Egg der größte Ort im Kleinwalsertal.

Fahrt nach Lindau an den Bodensee
Fahrt über Sonthofen und Immenstadt, vorbei am Großen Alpsee nach Oberstaufen, Weiterfahrt nach Lindau am Bodensee. Aufenthalt - Die Lage ist einmalig: Eine historische Insel mit unverwechselbarem Charme, umgeben von einem glasklaren See und einem saftgrünen Umland.Die Lindauer Altstadt liegt auf der rund 70 Hektar großen Insel – nach der „Gemüseinsel“ Reichenau die zweitgrößte im Bodensee. Jahrhunderte alte Gebäude, historische Plätze und romantische Gassen geben ein fast mediterranes Flair. Weitbekanntes Wahrzeichen der südwestlichsten Stadt Bayerns ist die Hafeneinfahrt mit bayerischem Löwen und neuem Leuchtturm, hinter der sich das beeindruckende Bodensee- und Alpenpanorama eröffnet.

7. Tag Heimreise

 

Weitere Produktinformationen

Zimmertyp Doppelzimmer

Auch diese Kategorien durchsuchen: LEHR'S-REISEN, URLAUB & REISEN, Berge