Neu

Kühlungsborn das Seebad an der Ostsee

Verfügbar

899,00
Preis pro Person


BusreiseBeschreibung

 

Kühlungsborn das Seebad an der Ostsee

„Kühlungsborn das Seebad an der Ostsee“ liegt direkt an der Mecklenburger Bucht und zählt zu den schönsten Seebädern an der Ostseeküste mit kilometerlangen Sandstränden, schattigen Waldbeständen und langen reizvollen Alleen.  Soweit das Auge reicht: Weißer, breiter Sandstrand. Sechs Kilometer lang zieht sich diese Freiluftarena hin, knappe vier Kilometer ist die barrierefreie Strandpromenade lang.

Erlebenswert ist auch die gut erhaltene Bäderarchitektur aus dem letzten Jahrhundert. Restaurants, Cafés, Boutiquen und Läden laden zum Bummeln und Verweilen ein und zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und Kultureinrichtungen runden den Aufenthalt in Kühlungsborn ab. 

Kurz gesagt: Tanken Sie auf, verabschieden Sie sich vom Alltag und genießen Sie ganz einfach Ihre Zeit.

 

Reiseverlauf

 

1. Tag - Anreise nach Kühlungsborn
Das MORADA Resort Kühlungsborn befindet sich in einer unvergleichbaren Lage zwischen der Seebrücke und dem Yachthafen direkt am Strand. Der endlose Sandstrand erstreckt sich mit ca. 6 Kilometer im Kühlungsborner Stadtgebiet und kann mit 3390 Meter die längste befestigte Strandpromenade für sich verzeichnen. Alle Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit DU/WC, Sat-TV, Telefon, einer gemütlichen Sitzecke, Schreibtisch, WLAN, Zimmersafe, Haarfön und Bademäntel. 
Alle Zimmer sind bequem mit dem Lift erreichbar.
Zimmer mit seitlichem oder direktem Meerblick sind auf Anfrage und Aufpreis buchbar.
Ein über 1.000 m²  großer Wellness- und Freizeitbereich, mit Hallenbad, Saunen und Fitnessbereich sorgen ganzjährig für körperliches und seelisches Wohlbefinden. In den drei Restaurants wird man morgens und abends mit einem reichhaltigen Buffet verwöhnt. Abendessen und Übernachtung im Hotel
Am Anreisetag ist die Kurtaxe in Höhe von 2€p.P./Tag zu entrichten.

2. - 7. Tag - Aufenthalt in Kühlungsborn

Im Reisepreis enthaltene Ausflugsfahrten: 

Tagesfahrt Lübeck und Travemünde
Nach dem Frühstücksbüfett fahren wir zunächst nach Lübeck. Schon von Weitem sehen Sie die sieben Türme, die die Stadt so bekannt gemacht haben. Nach einer kurzen Stadtrundfahrt, vorbei an allen Sehenswürdigkeiten der alten Hansestadt wie den Kirchen, dem Holstentor, dem Heilig-Geist-Hospital geht unser Ausflug weiter in das benachbarte Travemünde. Bummeln Sie hier zum Beispiel durch den kleinen idyllischen Fischereihafen, vorbei an alten Kuttern wo Fischer ihre Netze flicken oder den Tagesfang in Holzbuden verkaufen. 

Tagesfahrt Fischland-Darß-Zingst mit Reiseleitung
Verträumt und wunderschön natürlich! Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst besitzt eine der schönsten und abwechslungsreichsten Küstenlandschaften in der Ostseeregion. Unter einem schier endlosen Himmel vereinen sich unglaubliche, kilometerlange, weiße  und steinlose Sandstrände mit tiefen Wäldern sowie weiten Wiesenlandschaften zwischen den Wasserflächen von Ostsee und Bodden.

8. Tag Heimreise 

Weitere Produktinformationen

Zimmertyp Doppelzimmer

Auch diese Kategorien durchsuchen: LEHR'S-REISEN, URLAUB & REISEN, Strand & Meer