Neu

Inselhüpfen in Holland

Verfügbar

799,00
Preis pro Person

 

Reiseverlauf

 

1. Tag - Anreise in die Provinz Friesland 
Anreise nach DJ Hurdegaryp zum Van der Valk Hotel Hardegarijp, Gemeinsames Abendessen

2. Tag - Insel Terschelling
Nach dem Frühstück fahren wir zum Hafen um mit der Fähre auf die Insel Terschelling zu gelangen. Die Insel ist eine der größeren und bewohnten Inseln im holländischen Wattenmeer. Sie ist bekannt für Ihre erstaunlich abwechslungsreiche Natur. Ihr herrlicher Sandstrand ist ca. 30 km lang und mit bis zu 1 km außergewöhnlich breit. Wahrzeichen der Insel ist der 400 Jahre alte Leuchtturm De Bandaris, der Besucher schon von Weitem begrüßt. Mit rund 80 km Radweg ist Terschelling ein Eldorado für Radfahrer. Eindeutig bequemer ist jedoch eine gemütliche Planwagenfahrt. Die ca. 2,5-stündige Fahrt führt über Strand und Dünen, entlang der Preiselbeerfelder sowie durch das Naturschutzgebiet Boschplaat. Während dessen erzählt Ihnen der Kutscher von seiner schönen Insel mit ihren Traditionen und Besonderheiten. 
Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel

3. Tag - Insel Schiermonnikoog mit Reiseleitung
Nach dem Frühstück fahren wir zum Hafen um mit der Fähre auf die Insel Schiermonnikoog zu gelangen. Die Insel Schiermonnikoog ist die östlichste und zweitkleinste der niederländischen Watteninseln, aber sie ist ganz groß, was ihre Natur betrifft. Die gesamte Insel ist ein Nationalpark. Hier finden Sie den breitesten Strand Europas, der gleichzeitig als der sauberste der Niederlande gilt. Und es gibt genau ein Dorf, welches den Status eines geschützten Dorfes hat. Sein Zentrum ist komplett autofrei, was entscheidend zu seinem idyllischen Charakter beiträgt. Überhaupt ist es nur Inselbewohnern gestattet, auf Schiermonnikoog Auto zu fahren. Gäste können die idyllische Insel zu Fuß, mit dem Inselbus oder gern auch mit dem Rad erkunden. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel

4. Tag - Insel Texel mit Reiseleitung 
Nach dem Frühstück fahrt zum Hafen um auf die Insel Texel zu gelangen. Die Nordseeinsel Texel ist die größte der niederländischen Watteninseln. Mit ihrem 30 Kilometer langen Sandstrand ist sie ein Paradies für Strandurlauber. Doch Texel hat noch mehr zu bieten: sieben Dörfer, von denen eines schöner ist als das andere, sowie einmalige Naturgebiete. Das Wahrzeichen ist der knallrote 150 Jahre alte Leuchtturm im Norden der Insel. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel

5. Tag - Heimreise 
Mit vielen neuen Eindrücken treten wir nach dem Frühstück die Heimreise an.

 

Weitere Produktinformationen

Zimmertyp Doppelzimmer

Auch diese Kategorien durchsuchen: LEHR'S-REISEN, URLAUB & REISEN, Themenreisen, Strand & Meer