Neu

Premiumreise Bernina&Glacier-Express im Panoramawagen

Verfügbar

1.099,00
Preis pro Person


BusreiseBeschreibung

 

Naturparadiese der Schweiz - Bahn frei für die spektakulärsten Alpenüberquerungen im Bernina- und Glacier Express. Erleben Sie die Schweiz auf ungekürzter Route vom mondänen St. Moritz bis zum Fuße des Matterhorns - im Panoramazug von den Gletschern zu den Palmen - mitten durch das UNESCO Welterbe. Ihre Hotels – selbst-verständlich in bester Lage direkt in St. Moritz und Zermatt.

 

Reiseverlauf

 

1. Tag Anreise nach St. Moritz 

Abendessen und Übernachtung im 3 Sterne Hotel Laudinella in St. Moritz. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV, WLAN ausgestattet. St. Moritz ist einer der bekanntesten Ferienorte der Welt. Schick, elegant und exklusiv, mit einem sehr kosmopolitischen Ambiente liegt er auf 1856 m ü. M. inmitten der Oberengadiner Seenlandschaft. Die St.Moritzer Sonne scheint durchschnittlich an 322 Tagen im Jahr.

2. Tag Bernina-Express St. Moritz – Tirano
Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Bernina-Express, der modernsten Schmalspurbahn der Welt. Vorbei an den Eisriesen der Bernina Gruppe erreichen Sie die von Bergseen gesäumte Passhöhe auf 2253 m Höhe. Acht Monate währt hier der Winter. Sie erreichen gegen Mittag den italienischen Ort Tirano. Hier haben Sie Gelegenheit zum Mittagessen und Tirano zu erkunden. Am Nachmittag holt Sie unser Bus wieder ab und bringt Sie zurück nach St. Moritz. Abendessen und Übernachtung im Hotel in St. Moritz

3. Tag Glacier-Express-Panoramawagen
Nach dem Frühstück fahren wir mit der berühmten Schweizer Gebirgsbahn, dem Glacier-Express, von St. Moritz nach Zermatt,von Piz Bernina zum Matterhorn. Eine 7,5 Stunden dauernde Bahnfahrt über 291 Brücken, durch 91 Tunnels, über den 2033 m hohen Oberalppaß, zwischen den Sehenswürdigkeiten in der Ferienecke Graubünden, dem sonnigen Wallis mit seiner Gletscherwelt und den südlich angrenzenden Regionen. Zermatt, das Matterhorndorf das zu einem bedeutenden und hochalpinen Luft- und Höhenkurort internationalen Gepräges emporgewachsen ist, ist die Endstation für unseren Glacier-Express.
Abendessen und Übernachtung im 3 Sterne Hotel Gornergrat in Zermatt. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV.
Am Ende des 30 km langen Nikolaitales, an der italienischen Grenze des Westschweizer Kantons Wallis, liegt Zermatt, das Dorf am Fusse des Matterhorns, dem meistfotografierten Berg der Welt. Fast ein Drittel aller 4000er der Alpen gruppieren sich um das Dorf. Zermatter Luft ist klar, trocken und sauber, denn im Dorf verkehren ausschliesslich Elektromobile ohne Verbrennungsmotor.

4. Tag Zur freien Verfügung in Zermatt
Gelegenheit zur Auffahrt auf das Gornergrat (im Fahrpreis nicht enthalten). Erleben Sie die atemberaubende Schönheit der Natur umgeben von 29 Viertausender.

5. Tag Heimreise
Rückfahrt nach dem Frühstück. Transfer Zermatt – Täsch. In Täsch steht für Sie der Bus zur Rückreise bereit. Die Fahrt geht über Brig durch das wunderschöne Rhonetal nach Sion, anschließend weiter nach Bern – Basel – Freiburg – Baden-Baden – Karlsruhe – Darmstadt – Mainz.

Weitere Produktinformationen

Zimmertyp Doppelzimmer

Auch diese Kategorien durchsuchen: LEHR'S-REISEN, URLAUB & REISEN, Berge, Themenreisen