Neu

Rügen Entschleunigen an der Ostseeküste

Verfügbar

959,00
Preis pro Person


BusreiseBeschreibung

Rügens Reize bestehen nicht nur aus den grandiosen Kreidefelsen. Als  Urlauber sind Sie mittendrin, in einer Natur, die auf kleinstem Raum die unterschiedlichsten  Facetten zeigt:  Rügens Alleen durchziehen wie farbenprächtige Tunnel große Teile der Landschaft. 

Reiseverlauf

1. Tag Anreise auf die Insel Rügen

Wasser, Wiesen und ein weiter Himmel Auf dem Weg zur Insel Rügen durchfahren Sie die reizvolle Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte. Über die Rügenbrücke erreichen Sie Ihr Urlaubsziel: Deutschlands größte Insel.
Ihr Hotel das Parkhotel Rügen heißt sie herzlich Willkommen. Das Parkhotel Rügen liegt am südlichen Rande der Innenstadt Bergens und verfügt über komfortable Zimmer mit Bad mit Wanne / Dusche, WC, Telefon, TV, Sitzgruppe sowie W-LAN. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel

2. Tag Nördliche Insel

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Reiseleiter zu einem Ausflug zu Rügens berühmtem Kreidefelsen. Der Königsstuhl ist der bekannteste und meistbesuchte Kreidefelsen der Insel, welcher 118 m fast senkrecht aus dem Meer empor ragt. Ein Besuch dieser Aussichtsplattform ist ein Muss. Im Nationalpark-Zentrum Königsstuhl gibt es eine multimediale Ausstellung der besonderen Art. Hier können Sie sich über Flora und Fauna des kleinsten Nationalparks Deutschlands informieren.
Am Abend gemeinsames Abendessen in Hotel

3. Tag Hiddensee "Dat söte Länneken"

Dieser Tag steht ganz im Zeichen der "Stillen Insel". Wie ein Wall ist Hiddensee der großen Schwester Rügen vorgelagert. Fern vom lauten Alltag erleben Sie die fast unberührte Landschaft während einer Kutschfahrt. Wie viele andere auch wussten schon Thomas Mann, Gerhard Hauptmann und Albert
Einstein die Schönheit dieser Insel zu schätzen. Zu jeder Jahreszeit ist Hiddensee ein unvergessliches Erlebnis. Sie beginnen Ihren Tag mit der Schifffahrt nach Vitte. Dort wartet bereits eine Kutsche auf
Sie, die Sie hoch zu Ross vorbei an reetgedeckten Fischerhäusern und zahlreichen Kuh- und Schafweiden in das beschauliche Dörfchen Kloster. Genießen Sie hier Ihre Freizeit in einer wunderbaren Umgebung und mit herrlichen Ausblicken, bevor Sie das Schiff wieder zurück nach Rügen bringt.
Am Abend gemeinsames Abendessen in Hotel

4. Tag Im Süden Rügens

Nach dem Frühstück geht es heute in den Süden der Insel. Sie erleben die ehemalige Fürstenresidenzstadt „Putbus“, die auch „weiße Stadt“ am Meer oder „Rosenstadt“ genannt wird.
Im Anschluss besichtigen Sie die gemütlichen Städtchen Binz, Sellin Baabe und Göhren, die mit Ihrer wunderschönen Bäderarchitektur aufwarten. Ein Besuch der Seebrücke in Sellin darf natürlich nicht fehlen. Für Naturliebhaber erwartet in der zerklüftete Landschaft Mönchgut ein toller Blick auf die Boddenlandschaft.
Am Abend gemeinsames Abendessen in Hotel

5. Tag Freizeit vor Ort

Der heute Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Unternehmen Sie nach dem Frühstück doch einen Strandspaziergang.
Am Abend gemeinsames Abendessen in Hotel

6. Tag Heimreise

Mit vielen Eindrücken im Gepäck treten Sie heute die Heimreise an.

 

 

Weitere Produktinformationen

Zimmertyp Doppelzimmer

Auch diese Kategorien durchsuchen: LEHR'S-REISEN, URLAUB & REISEN, Strand & Meer, Themenreisen