Neu

Fulpmes im Stubaital

Verfügbar

869,00
Preis pro Person


BusreiseBeschreibung

Mitten im Stubaital liegt der familienfreundliche Ferienort Fulpmes auf 930 m Seehöhe. Am Fuße der Schlick 2000 finden sich hier die tollsten Freizeitmöglichkeiten. Bei einem gemütlichen Spaziergang über sonnige Wiesen kann man die herrliche Naturlandschaft in vollen Zügen genießen. Mit bester Bergluft bietet Fulpmes das ideale Ferienklima für den Ruhe- und Erholungssuchenden.

 

Reiseverlauf

1.Tag Anreise nach Fulpmes

Herzlich Willkommen im Posthaus stubai&smart in Fulpmes.
Die Zimmer bieten komfortable Geborgenheit und sind mit Bad oder DU/WC, Kabel-TV, Wireless LAN, Telefon, Safe und Föhn ausgestattet. Nutzen Sie zum entsprannen den 800 m2 große Wellnessbereich mit Sonnen-Panoramaschwimmbad mit direktem Zugang zum großzügigen Postgartl. Für ein abwechslungsreiches Saunaerlebnis sorgen die Stubensauna, Panorama Textilsauna, Biosauna, Finnische Sauna sowie Infrarot-Wärmekabinen mit Soledampfbad. Die Köstlichkeiten der Tiroler Küche erfreuen Ihren Gaumen, am Morgen mit einem gesunden Frühstücksbuffet mit vielen gesunden Produkten von Bauern aus der Region, am Nachmittag mit einer kleinen Jausen und am Abend erwartet Sie ein Buffet mit einer Auswahl an Vorspeisen, Suppen, Salaten, Hauptspeisen und Desserts.

2. Tag Dorfführung und Talbesichtigung

Nach einem ausgiebigen Frühstück beginnt der Tag mit einer Dorfführung und Besuch des Schmiedemuseums. Anschließend zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten ihrer Gästekarte. Für eine Aufpreis von 85€ können Sie  über den Tourismusverband in Fulpmes die STUBAI SUPER CARD beziehen. Mit vielen Inklusivleistungen und freier Benützung der 4 Stubaier Bergbahnen wie z.B. Stubaier Gletscherbahn: 1 Berg- und Talfahrt pro Tag, Serlesbahnen: 1 Berg- und Talfahrt pro Tag, 1 Fahrt mit der Sommerrodelbahn Mieders pro Woche, Bergbahnen Schlick 2000: 1 Berg- und Talfahrt pro Tag, freie Benützung der Elferbahnen in Neustift: 1 Berg- und Talfahrt pro Tag uvm.

3. Tag Fahrt nach Innsbruck

Innsbruck die Hauptstadt der Alpen - Stadterlebnisse und Bergbegegnungen. Kulturschätze und Naturwunder. Innsbruck fasziniert als die Hauptstadt der Alpen mit einzigartigem Erlebnisreichtum zwischen 574 und 2.350 Metern Seehöhe.
Die Alpen sind zum Greifen nah. Stadt, Kultur und Natur bilden eine unvergleichliche Szenerie für Stadteroberer und Genießer, die begeistert werden wollen. Denn nirgendwo sonst liegen alpine Impressionen und urbane Lebensfreude so nah beieinander wie hier. Erkunden Sie die Stadt auf eigener Faust und schlendern sie durch die schönen Gassen von Innsbruck.

4. Tag Tagesfahrt ins Ötztal

Fulpmes – Telfs - Stams- Möglichkeit zum Besuch der Klosteranlage Stift Stams – Oetz - Sölden (Pause) – Obergurgl (Pause) – Hochgurgl -  Rückfahrt zum Ausgangspunkt

5.Tag Heimattälerrunde

Wir lernen die Seitentäler des Wipptales kennen, das Gschnitztal und das Navistal und besichtigen ein Mühlendorf. Danach geht´s über den Brenner nach Sterzing - der nördlichsten Stadt Italiens – erleben sie den unvergleichlichen Charme Sterzings und entdecke die Vielfalt der Alpinstadt. Schlendere zwischen prächtigen Bürgerhäusern mit ihren charakteristischen "Erkern" oder flaniere durch malerische Einkaufsstraßen, mit vielen feinen Geschäften, Restaurants und Bars -in einer der schönsten Altstädte Italiens. (2 h zur freien Verfügung)  
Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag Zur freien Verfügung

Nach einem ausgiebigen Frühstück nutzen Sie heute die Annehmlichkeiten im Hotel oder unternehmen Sie eine Wanderung im schönen Stubaital.

7. Tag Heimreise

 

Weitere Produktinformationen

Zimmertyp Doppelzimmer

Auch diese Kategorien durchsuchen: LEHR'S-REISEN, URLAUB & REISEN, Berge