Neu

Best of Flandern

Verfügbar

625,00
Preis pro Person


Reiseverlauf

1. Tag Anreise Antwerpen

Heute beginnt Ihre Reise in das Königreich Belgien. In den nächsten Tagen werden Sie die schönsten Städte Flanderns bewundern. Sie sehen die Stadt der Maler und Modefürsten, die der Kunstkenner und Genießer und natürlich auch die Weltstadt im Herzen Europas. Heute lernen Sie Antwerpen, die Kunststadt an der Schelde mit dem berühmten Grote Markt, und seinen prächtigen Gildehäusern während einer Stadtbesichtigung näher kennen. Internationale Bedeutung hat Antwerpen vor allem durch seinen wichtigen Seehafen erlangt und gilt weltweit als wichtigstes Zentrum für die Verarbeitung und den Handel von Diamanten. Abendessen und Übernachtung im 4 Sterne Hotel Mercure Antwerp City South in Antwerpen in günstiger Lager des Geschäftsviertels. Mit  der Straßenbahn gelangen Sie ins Zentrum von Antwerpen. Die Haltestelle befindet sich direkt um die Ecke vom Hotel.

2. Tag Besichtigung Gent
Nach dem Frühstück geht die Fahrt heute nach Gent, in die einstige Residenzstadt der Grafen von Flandern. Gent ist eine herrliche Stadt am Zusammenfluss von Schelde und Leie. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie diese heute näher kennen. Gent war im 16. Jahrhundert eine der reichsten Tuchweberstädte Europas. Kaum eine andere Stadt besitzt so viele beeindruckende Bauwerke. Im Mittelpunkt steht der berühmte Altar von den Gebrüdern Van Eyck in der St.-Bavo-Kathedrale. Zahlreiche Straßencafés werben in der Universitätsstadt um die Gunst der Besucher. Die Stadt wurde bereits offiziell zur gemütlichsten Stadt Flanderns erklärt. Während einer Grachtenfahrt lernen Sie den Charme der Stadt vom Wasser aus kennen. 

3. Tag Besichtigung Brügge
Durch das intakte mittelalterliche Stadtbild zieht Brügge jeden Besucher in ihren Bann. Ihre Blütezeit erlebte sie im 15. Jahrhundert. Burgundische Herzöge erschufen prächtige
Residenzen, die das Stadtbild bis heute prägen. Ihr Stadtführer wird Ihnen die Top Attraktionen von Brügge zeigen. Auf gar keinen Fall verpassen, sollten Sie den Rozenhoedkaai. Von hier haben Sie einen der schönsten Ausblicke auf die Stadt. Es ist der Foto-Hotspot von Brügge. Den Zauber von Brügge erleben Sie am einprägsamsten bei einer Grachtenfahrt auf den reizvollen Kanälen. Seit der Jahrtausendwende gehört die gesamte Innenstadt zum UNESCO-Welterbe. 

4. Tag Heimreise über Brüssel 
Vor der Heimreise steht noch die Hauptstadt Belgiens auf dem Programm. Erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust bevor wir um 13 Uhr die Heimreise antreten. 

Weitere Produktinformationen

Zimmertyp Doppelzimmer

Auch diese Kategorien durchsuchen: LEHR'S-REISEN, URLAUB & REISEN, Themenreisen, Städtereisen