Neu

Südtirol - Auf der Sonnenseite der Alpen

Verfügbar

979,00
Preis pro Person


BusreiseBeschreibung

Erleben Sie eine Landschaft, deren bezaubernde Vielfalt aus beeindruckendem Alpenpanorama, Wald und viel Sonne den Betrachter immer wieder in Erstaunen versetzt! Doch das überwiegend deutschsprachige Südtirol hat weit mehr zu bieten als herrliche Natur: Burgen, Schlösser, lebendige Traditionen, geschichtsträchtige Städte und kulinarische Freuden warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Ihr Urlaubsort RASEN-ANTHOLZ IM PUSTERTAL ein hervorragender Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge zu den schönsten Sehenswürdigkeiten Südtirols. 

 

Reiseverlauf

1. Tag Anreise nach Niederrasen im Pustertal – Zimmerverteilung –Gemeinsames Abendessen
Im Herzen des Pustertals, am Fuße des Kronplatzes und am Eingang des Antholzertals liegt das 3 Sterne Hotel Brötz - Verzaubert von der einzigartigen Bergkulisse. Endlich angekommen, im Urlaubsdomizil. Die schönste Zeit des Jahres beginnt – auf der einladenden Sonnenterrasse oder in der großen Lobby. Zurücklehnen und genießen.
Einladende Atmosphäre, herzliche Gastgeber und freundschaftliche Stimmung, ein Familienbetrieb aus Leidenschaft. Der Tag startet mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet – vital, regional und gefüllt mit leckeren Produkten aus der Umgebung.
Abends werden Sie mit einem 4-Gang-Wahlmenü verwöhnt, dazu ein vielfältiges Salatbuffet.
Sie wohnen in gemütlichen Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Föhn & Bademantel, TV, Safe & Telefon,WLAN und Minibar.
Ob nach einem langen Tag in der Natur, zum Start in den Tag oder zwischendurch: In  dem großzügigen Wellnessbereich genießen Sie erholsame Stunden. Gesund schwitzen in einer der Saunen, sich im beheizten Schwimmbad treiben lassen oder bei einer wohltuenden Massage verwöhnt werden. 

2. Tag Zur freien Verfügung 
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie im Hotel oder genießen Sie den Tag bei einer Wanderung.

3. Tag Panoramafahrt Dolomiten
Wir entführen Sie in die herrliche Welt der mächtigen Dolomiten, die 2009 in die Liste des UNESCO-Weltnaturerbes aufgenommen wurden. Ein örtlicher Reiseleiter zeigt ihnen auf einer Panoramarundfahrt seine beeindruckende Heimat.
Natur pur erleben, einfach herrlich. 

4. Tag Fahrt nach Bruneck zum Wochenmarkt
Das malerische Bruneck ist Herz und Seele des grünen Pustertales, nicht nur dank seiner zentralen Lage: nach Süden hin zieht sich das Gadertal in die Bergwelt der Dolomiten, nach Norden mündet das stille Ahrntal in die Gletscherwelt der Zillertaler Alpen. 
Aufenthalt mit Möglichkeit zum Besuch des Wochenmarktes – dieser findet immer Mittwochs statt. Sie lernen Südtirol von seiner echten Seite kennen – Denn Südtirol ist nun mal multikulturell, traditonsbewusst und aufgeschlossen zu gleich. 
Die Rückfahrt geht durch das 18 Kilometer lange Antholzertal bis hin zum Antholzersee dem drittgrößten See des Landes (Pause) - nicht weit vom See befindet sich das Biathlon-Zentrum. Hier üben sich, neben einfachen Hobbysportlern, auch Profis aus aller Welt im Laufen und Schießen; einmal im Jahr gastiert der Biathlon-Weltcup im Antholzertal. 

5. Tagesfahrt nach Bozen 
Heute geht es zuerst in die Hauptstadt Südtirols, nach Bozen. Seit jeher durch vielfältige Einflüsse aus Nord und Süd, aus den Weinbergen im Westen und den Dolomiten im Osten geprägt, gibt sich Bozen sehr facettenreich. Zeit zum Kennenlernen und zum Bummel durch die Stadt. 

6. Tag Zur freien Verfügung 

7. Tag Heimreise

Weitere Produktinformationen

Zimmertyp Doppelzimmer

Auch diese Kategorien durchsuchen: LEHR'S-REISEN, URLAUB & REISEN, Berge